News

Außen laut und kalt – Innen warm und leise!

Zürich Versicherung

Die heutige Arbeitswelt ist geprägt von zu lauten Büro- und Besprechungsräumen, zu wenig gestalteten Flächen für Corporate Designs und Images sowie von zu komplexen und akustisch unwirksamen Ausbau-Lösungen. Mit dem Aktionsprogramm von |renz| solutions möchten wir dieser Situation entgegenwirken. So zeigen wir Ihnen mit dem Projekt des Monats, eine außergewöhnliche Ausbaukomponente für die Flure und Aufenthaltsbereiche der neuen Konzernzentrale der Zürich Versicherung. Hier sind durch eine Holz-Riemen-Wandstruktur Ästhetik und Akustik in besonders wirkungsvoller Weise zusammengeführt.

Für die außergewöhnliche Erscheinung des neuen für die Zürich Versicherung entwickelten Verwaltungsgebäudes wurde von den Architekten der Theo Hotz Partner AG im Inneren eine außergewöhnliche Ausbaukomponente entwickelt, eine elegante und effektive Holz-Akustik-Wandverkleidung in Riemenstruktur. Diese von |renz| solutions seriengefertigte Wandverkleidung basiert auf hochwirksamen Schallabsorbern, auf dessen Oberfläche in Eiche furnierte und microgelochte Gipsfaserplatten-Riemen aufgebracht wurden. Somit wird einerseits der warme Holzcharakter im Innenraum erzeugt, andererseits eine hochwirksame raumakustische Bedämpfung bewirkt.

2500 m² Wandverkleidung

Fazit: Optimale Raumakustik mittels hochwertigster Innenraumgestaltung


Sollten Sie spezielle Aktionswünsche haben, die wir mit unserem Marketingprogramm berücksichtigen sollten, lassen Sie es uns wissen: newsletter@renz-solutions.de