Stehleuchte LED Lightline 355/55

Die Basis für dieses Stehleuchtenmodell ist das zeitlos klar konstruierte Gehäuseprofil. In der Ausführung
werden zwei dieser Profile nebeneinander angeordnet und außenmittig mit einem Vierkantrohr-Ständerprofil versehen. Durch diese Dopplung des Leuchtenkopfes wird eine gleichmäßige und  hocheffiziente Helligkeitsverteilung im Raum erreicht. Der flache Stahlleuchtenfuß ermöglicht der Stehleuchte auch ungewöhnliche Positionierungspunkte im Raum, beispielweise direkt an Rollcontainern oder Schreibtischen.

Auch in der Bestückung ist Spielraum gegeben. So können vier oder sechs LED-Module in den Leuchtenkopf eingesetzt werden. Die hochwirksame Werfertechnik mit einem für Stehleuchten besonders breiten
Ausstrahlungsfeld ermöglicht einen energieeffizienten Einsatz mit lediglich einer Stehleuchte für einen Doppelarbeitsplatz. Bei der typischen 4er-Tisch- Aufstellung im Block reicht, je nach Art der Decke, sogar eine Stehleuchte für alle 4 Arbeitsplätze aus.